Moderation | Bio | Themen | WeiterbildungenInterviews |BuchFotos | Anfragen

HI, ich bin ali can

Sozialaktivist, Autor, Diversity Trainer

Ali Can steht und kämpft für gesellschaftlichen Wandel, inspirierenden Aktivismus und die Kraft der Vielfalt.
Als renommierter Sozialaktivist, preisgekrönter Autor und erfahrener Diversity-Trainer, prägt Ali Can die Diskussionen über Integration, Rassismus und das Zusammenleben in einer pluralistischen Gesellschaft.

Kurz Bio

Ali Can ist Sozialaktivist, Autor und Diversity-Trainer. Als Initiator der „Hotline für besorgte Bürger“ sowie des Hashtags #MeTwo ist er national wie international bekannt geworden. Seit 2019 leitet er in Essen das VielRespektZentrum. Seit Januar 2022 betreibt er das Diversity Lab, ein Schulungszentrum für Diversity und Antirassismus. Für sein Engagement wurde Can mehrfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Bundesverdienstorden zum Tag der deutschen Einheit in 2022. 

Aktuellste Auszeichnungen

Bundesverdienstkreuz

2022

Zum Tag der deutschen Einheit verliehen im Schloss Schloss Bellevue von Bundespräsident Steinmeier

Botschafter für Demokratie und Toleranz

2022

"Der Aktivist Ali Can wird für sein Engagement geehrt –
aber auch bedroht."

Tagesspiegel

"Der Anti-Diskriminierungsaktivist Ali Can möchte für seine Rechte einstehen und kämpfen"

Deutschlandfunk

Ein Leben gewidmet dem Dialog und der Veränderung

Von der Gründung der "Hotline für besorgte Bürger" bis hin zur viralen #MeTwo-Bewegung – Ali Can ist ein Meister darin, wichtige Themen in den Vordergrund zu rücken. Seine Initiativen sind mehr als Kampagnen; sie sind Startpunkte für tiefgreifende Gespräche und nachhaltigen Wandel.

Vom VielRespektZentrum bis zum Diversity Lab

Unter Alis Leitung hat das VielRespektZentrum in Essen eine zentrale Rolle in der Förderung des gesellschaftlichen Zusammenhalts gespielt. Seit 2022 erweitert er sein Spektrum mit dem Diversity Lab, einer innovativen Einrichtung zur Schulung in den Bereichen Diversity und Antirassismus.

Bücher, die bewegen

Sein Buch "Mehr als eine Heimat" ist nicht nur eine Sammlung persönlicher Erfahrungen, sondern ein starkes Plädoyer für ein inklusives Verständnis von Heimat und Identität.

Ein Sprachrohr für Millionen

Ali Can verleiht Millionen Menschen mit Migrationshintergrund eine Stimme. Seine Arbeit ist ein selbstbewusster und ermutigender Versuch, Deutschsein neu zu definieren und den gesellschaftlichen Zusammenhalt zu stärken.

Ali Cans Themen

01

Gesellschaftlicher Zusammenhalt

Was hält die Gesellschaft zusammen? Was gefährdet den Zusammenhalt? Wie sieht gesellschaftlicher Zusammenhalt aus?

02

Antirassismus

Wie bauen wir Rassismus ab? Was heißt Antirassismus? Warum reagieren manche Menschen defensiv, sobald sie rassismuskritische Beiträge erfahren?

03

Integration

Was meint Integration? Wie ist der Diskurs um Integration? Wieso ist das Konzept Integration so problematisch? Was braucht es statt Integration?

04

Heimat

Heimat gibt es im Plural. Doch Heimat ist mehr als ein geografischer Ort. Das weit verbreitete Verständnis von Heimat ist nicht inklusiv...

05

Umgang mit besorgten Bürgern

Es gibt Menschen, die haben Ängste und Sorgen aufgrund der Konsequenzen der Einwanderung. Wie begegnen wir ihnen? Wie setzen wir kritische Denkprozesse in Gang und gewinnen sie für Vielfalt?

06

Deutschsein

"Deutsch ist die Summe aller Menschen, die in Deutschland leben." Mit diesem Zitat aus Alis Buch wirbt er für eine fluide, progressive Deutschdefinition. Er ist Deutsch UND gleichzeitig etwas anderes.

07

Engagement

Wie bleiben Menschen engagiert? Was motiviert sie? Welche Engagement-Formen gibt es und welche Erfahrungswerte hat Ali gesammelt?

08

Aktivismus

Online-Aktivist, Vielfalts-Aktivist, Integrations-Aktivist… Hauptsache, Ali kann seine Ideen stets umsetzen. Wie wird man aktivistisch? Was kann Aktivismus erreichen?

09

Vielfalt

Mit seinem Wissen betreibt Ali ein Vielfalts-Zentrum (VielRespektZentrum) sowie ein Vielfalts-Institut (diversity-lab.net). Ali sagt: "Vielfalt ist das neue Made in Germany!"

Was andere über Ali Can sagen:

Der Aktivist spricht seit 2016 unter seiner "Hotline für besorgte Bürger" mit Menschen, die das mit der Integration eher kritisch sehen. Im Sommer 2018 hat er mit der Hashtag-Aktion "MeTwo" auf die Probleme von Deutschen mit Migrationshintergrund aufmerksam gemacht. In seinem neuen Buch "Mehr als eine Heimat" macht er den Versuch, Deutschsein neu zu definieren.

Spiegel


Die Liste von Ali Cans herausragenden Taten ist lang...

WDR

Ali Can hat mit der #metwo-Kampagne eine lang überfällige Debatte angestoßen, was Heimat und Deutschsein in der offenen Gesellschaft bedeuten. Dieses Buch ist ein starkes Plädoyer für einen Heimatbegriff, der sich nicht an Hautfarben oder Stammbäumen orientiert, sondern an den Werten unseres Grundgesetzes.

Cem Özdemir

Cem Özdemir, Landwirtschaftsminister, einer der ersten Bundespolitiker mit türkischen Eltern:

Mit seinem Buch stößt Ali Can eine Debatte an, die dieses Land mehr denn je braucht. Und die eine Grundvoraussetzung für eine offene Gesellschaft ist. Eine wahres Friedensbuch voller Inspiration.

Luise Neubauer

Klima-Aktivistin, Fridays For Future Deutschland, Autorin

Interviews & Gespräche

Kompetenzen

  • Was bedeutet Antirassismus?
  • Neue Deutsche - Neue Identitäten
  • Engagement gegen Rassismus - Was kann man tun?
  • Antirassistische Perspektiven auf Heimat und den Wandel der Zeit
  • Deutschsein ist vielfältig. Vielfalt ist Made in Germany!
  • Warum Vielfalt nur mit Antirassismus gelingt
  • Besorgte Bürger und Antirassismus - wie gelingt der Dialog?
  • Wie ist das Leben zwischen den Stühlen? Hybride Identitäten
  • Wie kann man sich gegen Rassismus/ für Demokratie engagieren?
  • Inspirationen für ein wirkungsvolles Engagement - Wie komme ich in die Gänge?
  • Was bedeutet es, deutsch zu sein?
  • Wie ich Deutschsein neu definiere…

Mit Ali Arbeiten

Ali Can ist mehrfach national und international ausgezeichneter Sozialaktivist, Autor und Initiator des #metwo. Als Autor erschienen seine Bücher unter anderem im Duden Verlag. Seine aktivistischen Kampagnen sind am Puls der Zeit. Seine Trainings sind lebhaft, inspirierend und und inhaltlich auf höchstem Niveau.

Das Buch: "Mehr als eine Heimat"

In einer Zeit, in der die Fragen von Identität und Zugehörigkeit wichtiger denn je sind, liefert Ali Cans "Mehr als eine Heimat" tiefgreifende Einblicke und inspirierende Perspektiven. Dieses Buch ist nicht nur eine Sammlung von Erfahrungen und Gedanken, es ist ein Weckruf für ein neues Verständnis von Heimat und Deutschsein.


Für wen ist dieses Buch?

Für alle, die sich für gesellschaftliche Themen, insbesondere Integration und Antirassismus, interessieren.
Für Leser, die neue Perspektiven auf Identität und Zugehörigkeit in einer multikulturellen Welt suchen.
Für jeden, der durch authentische Geschichten und lebensnahe Einsichten inspiriert werden möchte.
Nehmen Sie Teil an einer Bewegung des Wandels

Sie brauchen einen dynamischen, kompetenten und spannenden Moderator?

Seit 10 Jahren arbeitet der vielfach ausgezeichnete Ali Can als Moderator auf Konferenzen, Messen, Fachtagen, Jubiläen und Workshops.

Von der spannenden Eröffnung einer Veranstaltung bis zu den Podiumsfragen an die Referent*innen, Redner*innen und Podiumsgäst*innen - Ali Can kümmert sich um alles. 


Ali Can ist stets mehr als nur ein Moderator: Er ist ein Experte in den Themen Migration, Engagement, Demokratie, Antidiskriminierung und Vielfalt. Somit sichert er eine fundierte Führung durch Ihre Veranstaltung.

Für seine Arbeit als Brückenbauer wurde Ali Can als einer der jüngsten Menschen in der Bundesrepublik mit dem Bundesverdienstorden ausgezeichnet.
Fragen Sie ein unverbindliches Angebot an info@ali-can.de

Fotos und Galerie

Sie möchten mit mir in Kontakt treten?

Schreiben Sie mir eine E-Mail